• wappen fastnacht kleinKartenbestellung Fastnacht 2018

    Die Kartenbestellung für die Fastnachtssitzungen 2018 ist wie gewohnt online möglich.

    Das Motto der Kampagne lautet
    "Im Bauernhof vom TTC, ist Fassenacht besonders schee".

Ergebnisse Schüler/Jugend KW17

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der ersten Kreisklasse der Schüler, musste die Schülermannschaft des TTC Ginsheim beim Tabellenzweiten SV Al. 1907 Königstädten III antreten. Konnte man zu Beginn der Partie das Eröffnungsdoppel knapp im fünften  und entscheidenden Satz gewinnen, musste man sich im anschließenden ersten Durchgang der Einzel zu einem zwischenzeitlichen Punktestand von 1:4 geschlagen geben. Mit starken Leistungen konnte Louis Schollmayer und Florian Hübner mit ihren Siegen im Entscheidungssatz den Rückstand auf 3:4 Zähler verkürzen. Im weiteren Spielverlauf mussten sich die TTCler leider geschlagen geben, sodass man die Partie mit 3:7 Punkten verlor. Ergebnisse im Überblick: Kraft/Hübner (1:0), Schollmayer (1:2), Kraft (0:2), De Ruvo (0:2), Hübner (1:1).

Die männliche Jugendmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag beim Kreisligisten TSV 1903 Wolfskehlen II antreten. Von Beginn an zeigten sich die TTC Akteure sehr konzentriert und konnte gleich im Eröffnungsdoppel punkten. Auch im weiteren Spielverlauf sollte man die Partie zu seinen Gunsten gestalten. Die zwischenzeitige Führung von 5:0 Punkten, gab man bis zum Schluss nicht mehr her. Am Ende konnte man einen 9:1 Erfolg mit einem 27:5 Satzverhältnis feiern. Ergebnisse im Überblick: Ganswindt/Zink (1:0), Ganswindt (3:0), Zink (3:0), Flügel (2:1). 

Mannschaftsergebnisse KW16/2015

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga war die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim zu Gast beim TTC Pfungstadt. Mit zwei von drei gewonnenen Eröffnungsdoppeln sind die TTCler aus Ginsheim gut in die Partie gestartet. In den anschließenden Einzelbegegnungen konnte man an die Doppelerfolge leider nicht anknüpfen. So geriet man nach dem ersten Durchgang der Einzel mit 4:5 Punkten in Rückstand.

27. TTC Ski-Tour - San Martino di Castrozza

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

2015-04-13 skifreizeit2015Auch in diesem Jahr stürmte der TTC Ginsheim die Berggipfel der Dolomiten. Mit 66 Ski- und Snowboardbegeisterten ging es vom 28.03. bis 04.04.2015 ins im Trentino gelegene San Martino di Castrozza. Wie bereits vor zehn Jahren, checkte man nun zur 27. TTC Ski-Tour erneut im 3* Hotel San Martino ein. Bereits am Ankunftsabend wurden die Skipässe für eine Woche Pistenspaß ausgeteilt. Anders als noch vor zehn Jahren, konnten sich die TTCler in diesem Jahr auf bestes Skifahrwetter freuen. Bei strahlendem Sonnenschein, blauen Himmel und vereinzelten kleinen Wolken, standen den Ski- und Snowboardfahrern des TTC Ginsheim insgesamt 10 Lift- und Gondelanlagen sowie 60 Pistenkilometer zur freien Verfügung.

Mannschaftsergebnisse KW12/2015

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga durfte die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim den Tabellennachbarn und Mitaufstiegskonkurrenten TSV 1909 Langstadt IV zu Hause begrüßen. 2015-03-23 grosskampftagZu Beginn der Partie musste man sich nach den gespielten Eröffnungsdoppeln die Punkte teilen. Auch im ersten Durchgang der Einzel konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Erst im zweiten Durchgang der Einzel geriet man mit 4:6 Punkten in Rückstand. Den Rückstand konnte man in den ausstehenden Einzeln nicht mehr aufholen, sodass man die Partie am Ende mit 6:8 Punkten verlor.  Ergebnisse im Überblick: Schuller/Goldfuß (1:0), Friedt/Maid (0:1), Schuller (3:0), Friedt (0:3), Goldfuß (2:1), Maid (0:3).

Mannschaftsergebnisse KW11/2015

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag beim Bezirksoberligisten DJK Blau-Weiß Münster III antreten. Mit einem knappen 1:1 gingen die TTC Damen aus den Eröffnungsdoppeln. In den anschließenden Einzelbegegnungen konnte man die Leistungen nochmals steigern und ließ somit seinen Gegenspielerinnen nur wenige Chancen.

Mannschaftsergebnisse Damen KW 9

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag gegen den Bezirksoberligisten DJK-TTC Ober-Roden II antreten. Gleich zu Beginn der Partie konnten die Damen aus Ginsheim nach den gespielten Eröffnungsdoppeln mit 2:0 in Führung gehen. Im ersten Durchgang der Einzel konnte man die Führung auf zwischenzeitlich 5:1 Punkte ausbauen. Im weiteren Spielverlauf konnten die Gastgeber die Führung zwar verkürzen doch den Sieg ließen sich die TTC Akteure nicht mehr nehmen. Die Partie gewann man mit 8:5 Punkten. Ergebnisse im Überblick: Schuller/Goldfuß (1:0), Friedt/Maid (1:0), Schuller (2:1), Friedt (2:0), Goldfuß (0:3), Maid (2:1).

Mannschaftsergebnisse Herren KW 9

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga durfte die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste des SV 1946 Crumstadt begrüßen. Konnte man zu Beginn der Partie mit 2:1 Punkten nach den gespielten Eröffnungsdoppeln in Führung gehen, geriet man mit 4 Niederlagen in Folge in Rückstand. In spannenden und engen Spielen konnte man immer wieder den Rückstand verkürzen, in Führung ging man jedoch nicht. Am Ende musste man sich mit 6:9 Punkten geschlagen geben. Ergebnisse im Überblick: Nachtmann/Cezanne (1:0), Kohler/Hummel (0:1), Tippmann/Baier (1:0), Nachtmann (0:2), Cezanne (0:2), Kohler (1:1), Hummel (1:1), Tippmann (1:1), Baier (1:1).

Mannschaftsergebnisse KW 8

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die zweite Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag beim Kreisligisten TSG Oberrad III antreten. Zu Beginn der Partie konnten die TTC Damen mit dem gewonnen Eröffnungsdoppel und zwei Einzelsiegen mit 3:0 Punkten in Führung gehen. Leider musste man sich in den anschließenden Spielen zu einem Zwischenstand von 3:5 Punkten geschlagen geben. Am Ende verlor man die Partie mit 4:6 Punkten. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (2:1), Felkel (0:2), Hennig (1:1), Frank (0:2).

Mannschaftsergebnisse Herren KW 6

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag beim Bezirksoberligisten TTC 1957 Lampertheim II antreten. Bereits nach den gespielten Eröffnungsdoppeln mussten die Ginsheimer Akteure einem 0:3 Rückstand hinterher spielen. Auch im weiteren Spielverlauf konnte man stark aufspielenden Gastgebern wenig entgegensetzen. Am Ende musste man sich deutlich mit 0:9 Punkten geschlagen geben. Ergebnisse im Überblick: Nachtmann/Cezanne (0:1), Kohler/Vollbrecht (0:1), Behrens/Tippmann (0:1), Nachtmann (0:1), Cezanne (0:1), Kohler (0:1), Behrens (0:1), Tippmann (0:1), Vollbrecht (0:1).

Mannschaftsergebnisse KW 5

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die zweite Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag gegen die Kreisligisten des TV 1874 Bergen-Enkheim antreten. Zu Beginn der Partie konnte man das Eröffnungsdoppel knapp im fünften und entscheidenden Satz für sich entscheiden. Nach dem ersten Durchgang der Einzel bauten die TTClerinnen Ihre Führung auf zwischenzeitlich 3:1 Punkte aus. Leider schaffte man es in Durchgang zwei und drei nicht, die Führung zu behaupten, sodass man am Ende mit einem 5:5 Unentschieden die Heimreise antreten musste. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (2:1), Felkel (1:2), Hennig (1:2).

In der zweiten Kreisklasse der Herren musste die vierte Herrenmannschaft des TTC Ginsheim zum Auswärtsspiel beim TTC 1948 Kelsterbach III antreten. Gleich zu Beginn der Partie ging man mit drei von drei gewonnenen Eröffnungsdoppeln in Führung. Auch im weiteren Spielverlauf ließ man seinen Gegenspielern wenige Chancen und sicherte sich Punkt für Punkt zum späteren 9:1 Erfolg. Ergebnisse im Überblick: Przybilla, Pa./Micheel (1:0), Hensen/Schmenger (1:0), Dürr, G./Gütlich (1:0), Przybilla, Pa. (2:0), Hensen (0:1), Micheel (1:0), Dürr, G. (1:0), Gütlich (1:0), Schmenger (1:0).