• wappen fastnacht kleinKartenbestellung Fastnacht 2017

    An Fasenacht rockt jung & alt,
    beim TTC im Märchenwald.

    Die Kartenbestellung für die Fastnachtskampagne ist wie gewohnt hier möglich.

Mannschaftsergebnisse Damen KW16

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga durfte die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste des TTC Pfungstadt II zu Hause begrüßen. Zu Beginn der Partie trennte man sich nach den gespielten Eröffnungsdoppeln mit 1:1. Im anschließenden ersten Durchgang der Einzel konnte man mit 4:2 Punkten in Führung gehen. Im zweiten Durchgang der Einzel konnten die Gäste überzeugen und verkürzten den Rückstand zu einem 5:5 Unentschieden, sodass die Entscheidung der Partie im letzten Durchgang der Einzel fallen sollte. Auch hier musste man sich die Punkte teilen, sodass man sich am Ende mit einem 7:7 Unentschieden zufrieden geben musste. Am Ende der Saison belegen die TTC Damen aus Ginsheim den vierten Tabellenplatz. Ergebnisse im Überblick: Schuller/Goldfuß (0:1), Sarikaya/Hennig (1:0), Schuller (2:1), Goldfuß (3:0), Sarikaya (1:2), Hennig (0:3). 

Mannschaftsergebnisse Herren KW16

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga musste die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim bei den Gastgebern des TTC 1950 Groß-Rohrheim antreten. Zu Beginn der Partie konnte man lediglich eines der drei Eröffnungsdoppel für sich entscheiden. In den darauffolgenden Einzelbegegnungen konnte man mit starken Leistungen die Partie zu einem Zwischenstand von 5:4 Punkten drehen. Im zweiten Durchgang der Einzel erzielte man die noch fehlenden Punkte zum späteren 9:5 Erfolg. Am Ende der Saison belegt man den achten Tabellenplatz. Ergebnisse im Überblick: Nachtmann/Cezanne (0:1), Hummel/Kohler (0:1), Baier/Brand (1:0), Nachtmann (1:1), Hummel (1:1), Cezanne (2:0), Kohler (1:1), Baier (2.0), Brand (1:0).

Mannschaftsergebnisse KW15/2016

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

2016-04-18 ersteherrenIn der Bezirksoberliga der Herren durfte die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste des TSV 1875 Höchst zu Hause begrüßen. Zu Beginn der Partie konnte man nach den gespielten Eröffnungsdoppeln mit 2:1 Punkten in Führung gehen. Im ersten Durchgang der Einzel sollte sich eine spannende Begegnung auf Augenhöhe abzeichnen. So musste man sich jeweils die Punkte zu einem Zwischenstand von 5:4 Punkten teilen. In Durchgang zwei der Einzel konnte man die noch fehlenden Punkte zum späteren 9:6 Erfolg erspielen. Ergebnisse im Überblick: Nachtmann/Cezanne (1:0), Hummel/Kohler (0:1), Tippmann/Vollbrecht (1:0), Nachtmann (2:0), Hummel (0:2), Cezanne (1:1), Kohler (1:1), Tippmann (2:0), Vollbrecht (1:1).

TTC Skifreizeit 2016 in San Martino di Castrozza

Geschrieben von Sebastian Stahl am .

2016-03-31 skifreizeitAuch in diesem Jahr stürmte der TTC Ginsheim die Berggipfel der Dolomiten. Mit 59 Ski- und Snowboardbegeisterten ging es vom 26.03. bis 02.04.2015 ins im Trentino gelegene San Martino di Castrozza. Bereits am Ankunftsabend wurden die Skipässe für eine Woche Pistenspaß ausgeteilt. Bei strahlendem Sonnenschein, blauen Himmel aber auch bei etwas Nebel, standen den Ski- und Snowboardfahrern des TTC Ginsheim insgesamt 10 Lift- und Gondelanlagen sowie 60 Pistenkilometer zur freien Verfügung.

Mannschaftsergebnisse KW11/2016

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga war die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim zu Gast beim TTF Hähnlein 1965. Nach den gespielten Eröffnungsdoppeln trennte man sich 1:1 Unentschieden. Im ersten Durchgang der Einzel musste man sich stark aufspielenden Gastgebern geschlagen geben. Im zweiten und dritten Durchgang der Einzel konnte man zwar den Rückstand verkürzen, zum Sieg reichte es jedoch nicht. Bedenkt man, dass man sich in vier von sechs Spielen jeweils im fünften und entscheidenden Satz geschlagen geben musste, wäre am Ende auch ein Unentschieden möglich gewesen. Die Partie verlor man mit 5:8 Punkten. Ergebnisse im Überblick: Schuller/Goldfuß (1:0), Friedt/Maid (0:1), Schuller (2:1), Goldfuß (1:1), Sarikaya (1:2), Maid (0:3).

Die zweite Damenmannschaftdes TTC Ginsheim durfte an diesem Spieltag die Gäste des TTC Seligenstadt II zu Hause begrüßen. Bereits zu Beginn der Partie konnte man das Eröffnungsdoppel für sich entscheiden und mit 1:0 Punkten in Führung gehen. Auch im weiteren Spielverlauf, ließ man dem Drittplatzierter der Kreisliga wenige Chancen und erzielte Punkt für Punkt zum späteren deutlichen 8:2 Erfolg. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (3:0), Felkel (2:1), Rauch (2:1).

Mannschaftsergebnisse KW10/2016

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga durfte die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste der TGS Hausen 1897 II zu Hause begrüßen. Bereits nach den gespielten Eröffnungsdoppeln konnten die TTC Damen mit 2:0 Punkten in Führung gehen. Musste man sich im ersten Durchgang der Einzel die Punkte noch teilen, konnte man den zweiten Durchgang souverän gestalten und Punkt für Punkt zum späteren 8:2 Erfolg erzielen. Ergebnisse im Überblick: Schuller/Wucher (1:0), Sarikaya/Maid (1:0), Schuller (2:0), Sarikaya (1:1), Maid (2:0), Wucher (1:1).

Die zweite Damenmannschaft des TTC Ginsheim war an diesem Spieltag zu Gast beim Kreisligisten Harheimer TC. Bereits im Eröffnungsdoppel konnten sich die TTC Damen mit 3:0 Punkten durchsetzen. Auch im ersten Durchgang der Einzel konnte man überzeugen und die Führung auf zwischenzeitlich 4:1 Punkte ausbauen. Im weiteren Spielverlauf konnte man die noch fehlenden Punkte zum klaren 8:2 Sieg erspielen. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (2:1), Felkel (2:0), Rauch (2:0), Hennig (1:1).

Mannschaftsergebnisse KW8/2016

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Kreisliga der Damen musste die zweite Damenmannschaft des TTC Ginsheim an diesem Spieltag gegen die Gastgeber des TTC 1948 Kelsterbach antreten. Gleich zu Beginn der Partie, sollte sich eine spannende Partie abzeichnen. So konnte man das Eröffnungsdoppel nach 0:2 Satzrückstand im fünften und entscheidenden Satz mit 13:11 Punkten gewinnen. In den anschließenden Einzelbegegnungen konnte man die Führung auf zwischenzeitlich 4:0 Punkte ausbauen, ehe die Gastgeberinnen aus Kelsterbach bis auf 5:3 Punkte verkürzen konnten. Am Ende konnte man einen wichtigen 6:4 Erfolg feiern und somit den Relegationsaufstiegsplatz festigen. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (3:0), Felkel (1:1), Hennig (1:1), Frank (0:2).

In der zweiten Partie der zweiten Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste man zum Auswärtsspiel bei der TGS Hausen 1897 IV antreten. Auch hier startete man mit einem Sieg im Eröffnungsdoppel in die Partie. Im ersten Durchgang der Einzel konnte man die Führung auf 3:1 Punkte ausbauen. Auch den zweiten und dritten Durchgang der Einzel konnte man erfolgreich bestreiten, sodass man die Partie am Ende souverän mit 7:3 Punkten gewinnen konnte. Erneut blieb Tanja Wucher auch an diesem Spieltag ungeschlagen. Ergebnisse im Überblick: Wucher/Felkel (1:0), Wucher (3:0), Felkel (2:1), Hennig (1:2).

Mannschaftsergebnisse Herren KW04

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Die erste Herrenmannschaft des TTC Ginsheim musste an diesem Spieltag beim Bezirksoberligisten SV 1946 Crumstadt antreten. Zu Beginn der Partie konnte man zwei der drei Eröffnungsdoppel für sich entscheiden. Im anschließenden ersten Durchgang der Einzel musste man sich stark aufspielenden Gastgebern zu einem Zwischenstand von 4:5 Punkten geschlagen geben. Auch im zweiten Durchgang der Einzel gelang es den TTClern nicht die Partie zu drehen. So musste man sich am Ende mit 4:9 Punkten geschlagen geben. Ergebnisse im Überblick: Nachtmann/Cezanne (1:0), Hummel/Tippmann (1:0), Riedel/Vollbrecht (0:1), Nachtmann (0:2), Hummel (0:2), Cezanne (1:1), Tippmann (0:2), Riedel (1:0), Vollbrecht (0:1).

In der Bezirksklasse durfte die zweite Herrenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste der DJK-SG 1929 Zeilsheim II zu Hause begrüßen. Von Beginn an sollten sie ihrer Favoritenrolle gerecht werden. So konnte man bereits nach den gespielten Eröffnungsdoppeln mit 3:0 Punkten in Führung gehen. Auch im weiteren Spielverlauf ließ man seinen Gegenspielern wenige Chancen und sicherte sich Punkt für Punkt zum späteren deutlichen 9:0 Erfolg. Ergebnisse im Überblick: Baier/Vollbrecht (1:0), Riedel/Nillius (1:0), Schneider/Röhlig (1:0), Riedel, Baier, Vollbrecht, Schneider, Nillius und Röhlg je (1:0).

Mannschaftsergebnisse Schüler

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

Am vergangenen Spieltag musste die Schülermannschaft des TTC Ginsheim zum Auswärtsspiel bei den Gastgebern des SV Blau-Gelb Groß-Gerau antreten. Mit lediglich zwei Spielern angetreten, sollte es in dieser Partie schwer werden zu punkten. So musste man sich im Eröffnungsdoppel geschlagen geben. Auch im weiteren Spielverlauf geriet man weiter in Rückstand. Lara Gmach konnte mit ihren Einzelsiegen den Rückstand zwischenzeitig verkürzen, am Ende musste man sich dann doch mit 3:7 Punkten geschlagen geben. Ergebnisse im Überblick: Gmach/Kies (0:1), Gmach (3:0), Kies (0:3).

Mannschaftsergebnisse Damen KW04

Geschrieben von Pascal Przybilla am .

In der Bezirksoberliga durfte die erste Damenmannschaft des TTC Ginsheim die Gäste der SG Wald-Michelbach zu Hause begrüßen. Bereits nach den gespielten Eröffnungsdoppeln konnten die TTClerinnen mit 2:0 Punkten in Führung gehen. Im ersten und zweiten Durchgang der Einzel stellte sich trotz Unterzahl der Gäste eine ausgeglichene Partie dar. Erst im letzten Durchgang konnte die TTC Akteure den 8:5 Erfolg perfekt machen. Ergebnisse im Überblick: Schuller/Goldfuß (1:0), Sarikaya/Maid (1:0), Schuller (2:1), Goldfuß (2:1), Sarikaya (1:2), Maid (1:1).