Could not load widget with the id 3.

1225-Jahr-Feier Ginsheim

Geschrieben von Martin Kohler am .

Natürlich nahm der TTC Ginsheim für die 1225-Jahr-Feier in Ginsheim am „Fest der Vereine“  teil. Klaus Rüdiger führte mit Susanne Kühn-Benning durch das bunte Abendprogramm, das durch die musikalische Darstellung der TTC Fastnachtsgruppe „Happy Ends“ abgerundet wurde.

Mehr zum „Fest der Vereine“ finden sie in der Allgemeinen Zeitung.

Bilder Ski-Freizeit 2011

Geschrieben von Martin Kohler am .

Einige Bilder der diesjährigen Ski-Freizeit in Madesimo sind nun online.

Danke an Sebastian für's Bereitstellen.

Saisonbericht der Schüler und Jugend

Geschrieben von Martin Kohler am .

Der TTC Ginsheim ist mit einer Schülermannschaft und zwei Jugendmannschaften in die Saison 2010/2011 gestartet.

Die Schülermannschaft bestehend aus Aleksandar Milanovic, Tom Molitor, Tillmann Klopp, Lukas Krämer, Nikola Savic, Marius Unger und Maximilian Weber konnten sich in 14 Begegnungen über sieben Siege freuen und beendeten die Saison mit 75:66 gewonnenen Spielen und einer positiven Bilanz von +10.

Sommerfest 2011

Geschrieben von Martin Kohler am .

Das TTC Juniorteam lädt Dich ein...

… mit uns das Sommerfest zu feiern!!!
Was ist denn überhaupt das Sommerfest?
Wie schon im letzten Jahr organisieren wir wieder einen Tag voller Spiele für euch, d.h. für alle Trainingsteilnehmer ab dem Mittwochstraining.
Dabei geht es darum, dass ihr einen Tag lang nur gute Laune habt bei Team-Spielen, Ausdauerspiele, Geschicklichkeitsspielen und Spiele, die einfach Spaß machen und lustig sind.

3. Damenmannschaft des TTC Ginsheim vor Rückrundenende Meister!

Geschrieben von Martin Kohler am .

3. Damen MEISTERlich! Mit ihrem Sieg letzten Donnerstag gegen den TTC Mörfelden III  konnten die Damen, mit Christine Lamsbach, Rosita Frank, Lisa Ruf, Carina Stahl und Delia Maid, die Meisterschaft schon frühzeitig feiern.

In der Vorrunde mussten sich die TTC-Damen  lediglich gegen den TTF Hähnlein IV  knapp geschlagen geben und hatten somit einen hervorragenden Platz 2 inne. Die 3. Damen wollten aber mehr und sicherten sich in einem spannenden und stark umkämpften Spiel gegen Hähnlein in der Rückrunde einen Sieg und somit Platz 1 der Tabelle. Meisterduft liegt in der Luft. Mit ihrem 8:2-Sieg letzten Spieltag  gegen Mörfelden haben sie die Meisterschaft klar gemacht und sind einen Spieltag vor Rundenabschluss nicht mehr einzuholen.

Mit nur einem verlorenen Spiel in der gesamten Runde ist die 3. Damenmannschaft verdient Meister. Mit dem Aufstieg erwartet die 3. Damenmannschaft in der nächsten Runde die Kreisliga.Die  Mannschaft bedankt sich herzlich bei allen, die sie tatkräftig unterstützt und angefeuert haben.

3. Damenmannschaft weiterhin nicht zu stoppen

Geschrieben von Martin Kohler am .

Auch nach der Winterpause setzt die 3.Damenmannschaft ihre Siegesserie ununterbrochen fort. Gegen den 1.TTC Darmstadt gaben die Damen lediglich zwei Punkte ab und setzten sich so vorübergehend wieder an die Tabellenspitze. Es spielten C. Lamsbach (2/0), R. Frank (0/2), L. Ruf (2/0), A.Cezanne (2/0), Lambsbach/Frank (1/0), Ruf /Cezanne (1/0). Auch am 2. Spieltag konnte die Mannschaft erneut mit einem 8:1 Erfolg weiter ihren Erfolgskurs beibehalten. Es spielten C. Lamsbach (2/0), R. Frank (2/0), L. Ruf (1/0), Delia Maid (1/1). Gegen den TV 1888 Reinheim III bleibt abzuwarten, ob die Siegesserie anhält. Die Mannschaft steht derzeit auf einem der hinteren Tabellenplätze.

Ortsentscheid der Tischtennis mini-Meisterschaften

Geschrieben von Martin Kohler am .

Am vergangenen Sonntag richtete der Tischtennis-Club Ginsheim in der Sporthalle der Albert-Schweitzer Schule einen Ortsentscheid der mini-Meisterschaften aus. Insgesamt gingen 13 Mädchen und Jungen an den Start und zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern manch sehenswerten Ballwechsel. Ergänzt wurden die Wettkämpfe durch diverse Geschicklichkeitsspiele mit und ohne Tischtennis-Ball.

Kartenbestellung 2012

Geschrieben von Martin Kohler am .

Die Kartenbestellung für die Fastnachts-Kampagne 2012 ist ab sofort online möglich.

Kids spielen um den mini-Meister-Titel

Geschrieben von Martin Kohler am .

Am 13.02.2011 um 10:00 Uhr wird unter der Regie des TTC Ginsheim in der neuen Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule Ginsheim der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2010/2011 im Tischtennis, der größten Breitensportaktion im deutschen Sport, ausgespielt.

Mitmachen bei den mini-Meisterschaften dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen vorher noch nie am offiziellen Spielbetrieb, also zum Beispiel an Meisterschafts-, Pokalspielen, Turnieren oder Ranglisten teilgenommen haben sowie weder Spielerpass noch Spielberechtigung besitzen. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen.

Weitere Informationen und ein Online Anmeldeformular gibt es gleich hier auf unserer Homepage.