Could not load widget with the id 3.

Mannschaftsergebnisse Herren & Damen KW 38/2021

Geschrieben von Michael Hamm am .

Die Tischtennis-Teams des TTC Ginsheim gingen am vergangenen Spieltag allesamt leer aus.
 
In der Herren-Bezirksoberliga musste die 1. TTC-Herrenmannschaft die erwartete Niederlage hinnehmen. Im Heimspiel gegen den Mitfavoriten auf die Meisterschaft, den VFR Fehlheim III verlor man ersatzgeschwächt glatt mit 2:9 Punkten. Erst beim Stand von 0:7 konnte der TTC zweimal punkten.  Überraschend setzten sich hier die 2 Ersatzspieler aus der zweiten TTC-Mannschaft, Raphael Frey und Björn Nillius durch. Doch kurz danach stand es dann auch schon 2:9. TTC: Raphael Frey/Björn Nillius, Stephan Nachtmann/Rolf Cezanne und Harald Schneider/Holger Vollbrecht (je 0:1), Stephan Nachtmann und Rolf Cezanne (je 0:2), Holger Vollbrecht und Harald Schneider (je 0:1), Raphael Frey und Björn Nillius (je 1:0).

TTC Mitgliederversammlung 2021 – Vorstand bestätigt

Geschrieben von Michael Hamm am .

Zur 57. ordentlichen Mitgliederversammlung fanden sich die Mitglieder des TTC Ginsheim im großen Saal
des Bürgerhaus Ginsheim ein. Corona bedingt, musste die ursprünglich für Anfang Mai terminierte
Versammlung nun auf September verschoben werden.

Mannschaftsergebnisse Herren KW 36/2021

Geschrieben von Michael Hamm am .

Für den TTC Ginsheim hat die Tischtennissaison mit Niederlagen begonnen! 
 
Für 2 Teams des TTC Ginsheim hat die neue Saison bereits begonnen. In der Tischtennis-Bezirksoberliga der Herren stand das Derby bei der favorisierten SKG Bauschheim schon im Vorfeld unter keinem guten Stern. Der TTC musste ohne seine beiden Spitzenspieler den kurzen Weg in die Nachbargemeinde antreten. Dementsprechend war gegen die ,mit 'voller Kapelle' angetretenen, Gastgeber nichts auszurichten.

Vereinsmeisterschaften des TTC Ginsheim

Geschrieben von Michael Hamm am .

Der TTC Ginsheim richtet nach einjähriger, coronabedingter Pause wieder seine Vereinsmeisterschaften aus.

Die Veranstaltung wird wegen der aktuellen Inzidenzen gemäss einem entprechenden Hygienekonzept durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind alle TTC-Vereinsmitglieder. Freunde des TTC Ginsheim können in der Hobbyklasse starten, sofern sie keine aktiven Tischtennisspieler sind. Die Sporthalle darf von Personen betreten werden, die nachweisen können, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind (3-G-Regel). Bei Schülern reicht auch der Schülerausweis. Für das leibliche Wohl sorgt der TTC-Sportausschuss.

Die Spielklassen starten zu folgenden Terminen:

13:30 Uhr Herren-Einzel
14:30 Uhr TTC-Ballschule, Schüler und Jugend
14:30 Uhr Damen (Einzel)
15:00 Uhr Doppel (Damen und Herren)
15:30 Uhr Mixed (Doppel)
16:00 Uhr Hobby- und Seniorenklassen (ab 60 J.)

Der TTC Ginsheim freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.

TTCler im Lockdown - 2. Online Whisky-Tasting

Geschrieben von Michael Hamm am .

Nach wie vor befinden wir uns im Lockdown und fast das gesamte Vereinsleben des TTC steht still. Richtig- nur fast! Denn der TTC zeichnet sich nicht nur durch den Tischtennissport und seine Veranstaltungen aus, sondern vielmehr auch durch das familiäre und freundschaftliche Miteinander seiner Vereinsmitglieder. So treffen sich viele TTCler privat in Ihrer Freizeit. Wie auch in diesem Fall.

20210218_02 Tasting-Whisky.jpg

Absage der TTC Fastnachtskampagne 2020/2021

Geschrieben von Michael Hamm am .

Schweren Herzens hat sich der Vorstand des TTC Ginsheim dazu entschieden, alle TTC Fastnachtssitzungen der Kampagne 2020/2021 abzusagen.

Ausgelassenes Feiern! Närrische Unbekümmertheit! Gemeinsames Lachen und Schunkeln! All das zeichnet unsere TTC Fastnacht aus und garantiert eine tolle Stimmung im Saal. Gerade in der aktuellen Corona Lageist genau dieses närrische Miteinander nicht möglich und stellt einen Unsicherheits- und Risikofaktor dar.

Trotz langem Hoffens auf Besserung, können und wollen wir uns an dieser Stelle der gesellschaftlichen Verantwortung nicht entziehen und kein Risiko eingehen. Gerade in der heutigen Zeit, steht die Gesundheit und das Wohl jedes Einzelnen an erster Stelle. Daher sehen wir uns gezwungen, die TTC Fastnachtskampagne 2020/2021 abzusagen.

„Humor ist Meenzer Lebensart mit Herz und Toleranz gepaart". Mit diesen TTC Werten stehen wir gemeinsam diese Zeit durch und freuen uns umso mehr gemeinsam und gesund auf eine närrische Kampagne 2021/2022. Gemeinsam gegen Corona.

Bleibt alle gesund!

Der Vorstand.

Fastnacht

Mannschaftsergebnisse Herren KW 40/2020

Geschrieben von Michael Hamm am .

In der Tischtennis-Bezirksoberliga bleibt die 1. Herrenmannschaft des TTC Ginsheim weiterhin verlustpunktfrei und belegt nach 4 Saisonspielen als Aufsteiger überraschend den 2. Tabellenplatz. Gegen die Herren von Eintracht Pfungstadt II gelang ein letztlich klarer 9:3-Erfolg. Zu Beginn war es aber eine spannende und knappe Angelegenheit.

Mannschaftsergebnisse Damen KW 39/2020

Geschrieben von Michael Hamm am .

Die 1. Damenmannschaft des TTC Ginsheim musste ersatzgeschwächt angetreten eine deutliche 3:9-Heimniederlage gegen den neuen Tabellenzweiten der Bezirksoberliga, den TV Eschersheim 1895, hinnehmen. Susanne Schuller hatte den TTC mit einem klaren 3:1-Erfolg in Führung gebracht. Doch dann geriet das Team durch die Niederlagen von Christine Neuberger und Ulrike Felkel mit 1:2 in Rückstand. Pech hatte Rosita Frank, die im Anschluss ihr erstes Einzel mit 10:12 im 5. Satz verlor. Susanne Schuller brachte den TTC mit ihren zweiten Erfolg wieder auf 2:3 heran. Doch Christine Neuberger und Ulrike Felkel (8:11 im 5. Satz) verloren erneut. Nach zwei weiteren Niederlagen von Rosita Frank und Ulrike Felkel stand die Niederlage bereits fest (2:7). Die überragende Susanne Schuller gewann auch ihr drittes Einzel, bevor noch zwei bedeutungslose Niederlagen von Neuberger und Frank folgten. 

Mannschaftsergebnisse Herren KW 39/2020

Geschrieben von Michael Hamm am .

Die beiden Spitzen-Herrenteams des TTC Ginsheim konnten ihre Erfolgsserie zum Rundenbeginn fortsetzen. Beide Teams setzen sich in ihren Heimspielen deutlich durch. Die 1. TTC-Herrenmannschaft besiegte die eigentlich als recht stark eingeschätzte 4. Mannschaft vom VfR Fehlheim klar mit 10:2 Punkten. Die beiden ersten Einzel endeten unentschieden. Für den TTC siegte Thomas Ebert und glich damit die klare Niederlage von Stephan Nachtmann aus. Rolf Cezanne brachte den TTC wieder in Führung doch Fehlheim glich durch die knappe 2:3 Niederlage von Jens Tippmann erneut aus. Im hinteren Paarkreuz setzten sich dann Holger Vollbrecht und Harry Schneider deutlich durch (4:2). Im Spitzeneinzel dominierte TTC-Spieler Thomas Ebert, und als auch Stephan Nachtmann in 3 Sätzen erfolgreich war, war dem TTC ein Unentschieden schon mal sicher. Rolf Cezanne, Jens Tippmann, Holger Vollbrecht  und Harald Schneider schraubten das Ergebnis dann sogar noch auf 10:2 hoch.