Could not load widget with the id 3.

Lange Wochen der Ballruhe sind vorbei. TTC nimmt Trainingsbetrieb wieder auf!

Geschrieben von Michael Hamm am .

Mit Aussetzung der Tischtennisrunde und Schließung der Kreis- und Gemeindehallen, wurde auch der Tischtennisbetrieb des TTC Ginsheim lahmgelegt. Umso mehr freuen wir uns jetzt, dass lange Wochen der Ballruhe ein Ende haben.

Der Kreis Groß-Gerau öffnet seine Sportstätten für Vereinssport. Ein kleiner Schritt zurück zur Normalität. Zum Schutz unserer Mitglieder und Aktiven, haben wir unter Berücksichtigung der COVID-19 Vorgaben von Kreis und Deutschem Tischtennis Bund ein Hygienekonzept für das TTC Training in der IGS entwickelt und bereits die Freigabe des Kreises erhalten.

Unter diesen besonderen Bedingungen, u.a. Maskenpflicht, Abstandsregel, vorherige Anmeldung, nehmen wir den Trainingsbetrieb für unsere Aktiven in der IGS wieder auf. So können maximal 10 Aktive montags ab 19:00 Uhr ihrer Leidenschaft zum Tischtennissport nachgehen oder donnerstags ab 20:00 Uhr am Systemtraining teilnehmen. Das erste Probetraining fand bereits erfolgreich am vergangenen Montag statt.

Wir hoffen, dass wir zeitnah mit dem Schüler- und Jugendtraining starten können, um auch unseren Jüngsten TTClern etwas Abwechslung bieten zu können. Gleiches gilt für die Öffnung der Sporthalle der ASS Grundschule. Für den Neustart ist auch hier bereits ein entsprechendes Hygienekonzept vorbereitet.

Wann und unter welchen Voraussetzungen die TTC Mitgliederversammlung stattfinden kann ist nach wie vor offen. In Abhängigkeit von den weiteren Corona-Entwicklungen und den Vorgaben der Stadt, werden wir selbstverständlich alle Vereinsmitglieder rechtzeitig über den neuen Termin informieren und satzungsgemäß einladen.

IMG 20200519 WA0002