Could not load widget with the id 3.

TTC Jugendabteilung „fliegt hoch hinaus“

Geschrieben von Michael Hamm am .

32 begeisterte Tischtennis-Kids, mit ganz viel Spaß und Motivation waren zum Jahresabschluss der Spiel- und Trainingsrunde mit ihren Betreuern und Fahrern zu einem tollen Erlebnis unterwegs. Ziel war die Trampolinhalle „SUPER FLY“ in Wiesbaden Nordenstadt. Gemeinsam erlebten dort die Kinder der TTC Jugend- und Schülermannschaften, sowie die der TT Ballschule einen tollen sportlichen Abend, mal ganz anders und abseits der sonst üblichen Tischtennistische.

An mehr als 25 verschiedenen Trampolin- und Sportattraktionen ging es hoch in die Lüfte und dann unter teilweise höchst akrobatischen Aktionen wieder runter zum Boden. Es wurden Saltos geschlagen, Hochsprungrekorde aufgestellt, ein Ninja-Warrior-Parcours absolviert oder vom Freefall-Tower abgesprungen, um dann kurz darauf wieder weich und sicher im sogenannten Airbag zu landen. So verging die Zeit, im wahrsten Sinne des Wortes „wie im Flug“. Alle Mitfahrer waren glücklich und begeistert, aber auch schön ausgepowert, so dass auf der Heimfahrt der ein oder andere ein kleines Zwischen-Nickerchen einlegen musste. Mit diesem tollen Event verabschiedet sich die Jugendabteilung in die Weihnachtsferien, um im neuen Jahr wieder richtig anzugreifen und möglichst viele Punktspiele für sich und den TTC zu gewinnen.

Die TTC Jugend, samt allen Betreuern und Trainern, wünscht allen Ginsheimernein schönes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten, erfolgreichen und vor Allem gesunden Start ins Jahr 2020!

201912015 Jugend