• wappen fastnacht kleinBestellung Fastnachtskarten 2020

    Die Bestellung der Karten für die Kampagne 2020 ist wie gewohnt hier möglich.

    Das Motto der Kampagne 2020 lautet: "England zu Gast beim TTC -
    trotz Brexit wird die Fastnacht schee!"

Mannschaftsergebnisse Damen KW 48/2019

Geschrieben von Michael Hamm am .

Die 1. TTC-Damenmannschaft musste im Spitzenspiel der Damen-Bezirksliga die 1. Saison-Niederlage hinnehmen. Gegen den ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer TSV Auerbach II verlor das Team nach einer langen Zeit ausgeglichenen Partie mit 5:8 Punkten steht aber weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz. Gegen Auerbach wurden zu Beginn die Punkte geteilt. Tanja Wucher/ Christine Neuberger glichen die unerwartete Niederlage von Susanne Schuller/Denise Hoffmann aus. Susanne Schuller brachte den TTC in  Führung, doch Denise Hoffmann unterlag der gegnerischen Spitzenspielerin. Die Niederlage von Tanja Wucher konnte Christine Neuberger mit einem 5-Satz-Erfolg ausgleichen. Schuller brachte den TTC erneut in Führung (4:3). Doch durch die folgenden 4-Satz-Niederlagen von Hoffmann, Wucher und Neuberger gerieten die TTC-Damen mit 4:7 in Rückstand. Mit ihrem 3. Einzelsieg an diesem Tag konnte Schuller auf 5:7 verkürzen bevor Hoffmann auch ihre 3. Einzel abgeben musste. TTC: Wucher/Neuberger (1:0), Schuller/Hoffmann (0:1), Wucher (3:0), Hoffmann (0:3), Wucher (0:2), Neuberger (1:1). 
   
Die 2. Damenmannschaft des TTC Ginsheim zeigte sich von der Vorwochenniederlage in Dornheim gut erholt und gewann gegen RW Walldorf klar mit 7:3 Punkten. Im Eröffnungsdoppel gewann Andrea/Baier/Hildegard Hennig mit 3:1 Sätzen. Monika Jungmann erhöhte auf 2:0. Denise Hoffmann liess das 3:0 folgen. Durch die 4-Satz-Niederlagen von Andrea Baier und Hildegard Hennig stand es plötzlich nur noch 3:2. Die stark aufspielende Denise Hoffmann brachte den TTC wieder mit 2 Punkten in Führung. Baier und Hennig erhöhten auf 6:2. Hoffmann mit ihrem dritten Einzelerfolg sogar auf 7:2. Im bedeutungslosen letzten Einzel unterlag Monika Jungmann mit 0:3 Sätzen. Die TTC-Damen bleiben somit auf dem 2. Tabellenplatz der 1. Kreisklasse Frankfurt. TTC: Hennig/Baier (1:0), Hoffmann (3:0), Jungmann (1:1), Hennig und Baier (je 1:1).